Rückverfolgbarkeit

Um höchste Qualität gewährleisten zu können durchläuft jede Produktcharge einen mehrstufigen Qualitätssicherungsprozess. Über die Rohstoffanalyse bis zur Endproduktanalyse wird die Qualität des Produktes genauestens mitverfolgt und dokumentiert. Somit können wir wenn erforderlich jederzeit handelnd eingreifen.

Die Lerchenmühle setzt auf regionale Landwirtschaft

Es wird bei uns nur österreichisches Getreide von ausgewählten Landwirten ,die unseren Qualitätsstandards erfüllen, vermahlen.

Dafür bürgt auch das AMA- Gütesiegel.

Mehr Infos zu unserer Mühle »